BOW-Jubiläum 2014

20140714_Einladungsdeckblatt0

Am 05.09.2014, 11:00 – 13:30 h fand in der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld die Feier zu dem 25-jährigen BOW Jubiläum statt.

Als Ehrengast durften wir Frau Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung NRW, begrüßen. Anlässlich von 25 Jahre BOW gab Frau Löhrmann uns ein Interview zum Thema „Wie wichtig ist Weiterbildung in der modernen Arbeitswelt?„.

Programm

Empfang

Löhrmann_Goldbeck_Strothmann

Dr.vonMöller_Bertelsmann Knabenreich_Clausen_Kumlehn

Begrüßung Ortwin Goldbeck, BOW-Vorstandsvorsitzender

Goldbeck_Begrüßung

Moderation: Martin Knabenreich, Chefredakteur, Radio Bielefeld

Knabenreich

„BOW gestern – heute – morgen“
im Gespräch:
Detlef Helfer, Geschäftsführer, HWK Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
Wolfram Jacob, Geschäftsführer, Arbeitgeberverband Herford e. V.,
Sabine Kumlehn, Leiterin Personalentwicklung, Miele & Cie., KG,
Dr. Peter von Möller, Vorsitzender des Beirates, MöllerGroup GmbH & Co. KG,

Diskussion1

Festvortrag
Sylvia Löhrmann,
Ministerin für Schule und Weiterbildung NRW

Loehrmann1

„Akademisierung versus berufliche Bildung“
im Gespräch:
Ortwin Goldbeck, BOW-Vorstandsvorsitzender,
Antonia Kühn, Leiterin der Abteilung Hochschule, Wissenschaft
und Forschung beim Deutschen Gewerkschaftsbund Bezirk NRW,
Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung NRW,
Prof. Dr. Frick, Universität Paderborn,
Lena Strothmann, MdB, Präsidentin der Handwerkskammer OWL

Diskussion2 (2)  Diskussion2 (4)

So kann ich nicht arbeiten!
Hans Gerzlich, Wirtschaftskabarettist & Büro-Comedian

Gerzlich_

Gäste2 (2)   Gäste2

Ab 13:00 Uhr:
Gespräche beim Imbiss

8_Blumen_Helfer_wf_HK-S

 

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *