Erfolgreiche Führung in kleinen und mittleren Unternehmen

20160421_Logo_kopf

Am 21.04.2016 fand im Handwerksbildungszentrum Brackwede das 2. BOW-Gespräch 2016 zum Thema „Erfolgreiche Führung in kleinen und mittleren Unternehmen“ statt.

Vegelahn, Nicole_webNicole Vegelahn, Inhaberin von Vegelahn Personalentwicklung, hat das Thema zunächst sehr gut mit folgenden 10 Impulsen für zeitgemäße und wirksame Führung in KMU eingeleitet:

  1. Überprüfen Sie Ihre Führungsinstrumente!
  2. Holen Sie die richtigen Leute an Bord!
  3. Bieten Sie Orientierung! Geben Sie Zielklarheit!
  4. Kennen Sie den Zustand Ihrer „Herde“!
  5. Betrachten Sie das Individuum!
  6. Walk the Talk!
  7. Reflektieren Sie sich regelmäßig!
  8. Holen Sie sich Feedback!
  9. Hinterfragen Sie Ihre Glaubenssätze!
  10. Bleiben Sie authentisch!

 

Frau Vegelahn bendete ihren Vortrag mit dem bekannten Zitat: „Beginnen muss man bei sich selbst. Wer sich selbst nicht führen kann, wird niemals andere führen können.“ (Fredmund Malik)

 

Elektro_Beckhoff_ Arnold_Beckhoff_webDer zweite Impulsvortrag wurde von Arno Beckhoff Inhaber der Elektro Beckhoff GmbH gehalten. Herr Beckhoff veranschaulichte die systematischen Schritte des Unternehmens zur Umsetzung des Unternehmensleitbildes, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit in der Personalarbeit. Trotz des starken Wachstums und der Übernahme einiger Unternehmen ist es bisher gelungen dieses Leitbild auf die neuen Betriebsteile zu übertragen. Dies ist immer auch die Aufgabe der Führungskraft aus der Stammbelegschaft, die die Leitung der neuen Unternehmensteile übernehmen.

Beide Vorträge wurden intensiv diskutiert und die Teilnehmer bedankten sich bei den Vortragenden für die vielen Anregungen für ihre Unternehmen.

20160421_Beckhoff_TN


Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *