Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Aktuelle Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel


Kursnummer:
1721010

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Außenwirtschaft / Recht


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
Di., 16.01.2018

Zeiten:
09:00 - 12:30

Dauer:
4 Stunden

Preis:
120 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Frau Heike Sieckmann
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: heike.sieckmann@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht unterliegt wie kaum ein anderes Rechtsgebiet einem permanenten Wandel - ist das Gemeinschaftsrecht doch das Ergebnis unterschiedlichster Interessen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Um Probleme für die Unternehmen frühzeitig im Vorfeld zu erkennen und entsprechend reagieren zu können, ist es erforderlich, den Wissensstand aktuell zu halten. # Außenhandelsstatistik # Zollrecht # Warenursprung und Präferenzen # Außenwirtschaftsrecht # Ausländische Vorschriften Die Themen werden kurzfristig den neuesten Gegebenheiten angepasst. Sie erhalten eine kurze und umfassende Übersicht über alle Änderungen und Neuerungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht und bleiben so auf dem neuesten Stand der Entwicklungen. Fundierte Zollkenntnisse sind unbedingt erforderlich. Zollverantwortliche, (Zoll)Sachbearbeiter/innen Ein-/ Ausfuhr, Leiter/-in Zoll, Logistik, Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft, Spediteure und Dienstleister/-innen, Berater/-innen Fundierte Zollkenntnisse sind unbedingt erforderlich.