Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Energetische Modernisierung wirtschaftlich gestalten


Kursnummer:
1721098

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Immobilien


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
Fr., 13.10.2017

Zeiten:
14:00 - 19:00

Dauer:
6 Stunden

Preis:
200 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Herr Gunnar Utech
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: gunnar.utech@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Die energetische Modernisierung von Bestandsimmobilien ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Besonders die Dämmung von Gebäuden muss sorgfältig geplant werden, damit die Maßnahme effektiv und die Ammortisationszeit möglichst kurz ist. Bauphysikalische Eigenarten der verschiedenen Dämmvarianten müssen ebenfalls berücksichtigt werden. • Anforderungen der aktuellen EnEV an die Gebäudedämmung • Ziele der Gebäudedämmung • U-Wert und Fachbegriffe - etwas Bauphysik • Varianten der Wanddämmung (Außendämmung, Luftschichtdämmung, lnnendämmung) • Vor- und Nachteile der Varianten • Kosten der verschiedenen Dämmvarianten • Finanzierungsvoraussetzungen Kfw • Modernisierungsmieterhöhung §559 BGB mit einem Beispiel • Steuerliche Auswirkungen bei vermieteten und selbstgenutzten lmmobilien mit einem Beispiel In diesem Seminar werden die verschiedenen Möglichkeiten der Dämmung mit ihren Vor- und Nachteilen dargestellt. Sie lernen die Eigenarten von Außendämmung, Dämmung der Luftschicht und der Innendämmung kennen. Anschließend erfahren Sie, wie die Finanzierung über die Kfw, eine Modernisierungsmieterhöhung nach §559 BGB und die steuerliche Betrachtung die energetische Modernisierung zu einer erfolgreichen Maßnahme abrunden. Hausbesitzer, Vermieter, Hausverwalter, Makler, Finanzierer, Sanierer