Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Führungspsychologie - Werkzeuge für erfahrene Führungskräfte


Kursnummer:
1811226

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Mitarbeiterführung

Zielgruppe:
Nachwuchsführungskräfte, Teamleiter/-innen, Projektleiter/-innen, High Potentials


Veranstaltungsort:
Detmold

Datum:
Di., 15.05.2018

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
8 Stunden

Preis:
220 €


Veranstalter:
Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold

Kontakt:
Frau Andrea Schlüter
Tel.: +49.5231.760131
E-Mail: schlueter@detmold.ihk.de


Kursinhalte:


Mitarbeiterführung ist die wichtigste und lohnenswerteste Aufgabe von Vorgesetzten. Dieses praxisorientierte Training richtet sich an Führungskräfte aller Ebenen, die Interesse an pfychologiscshen Zusammenhängen haben und führungspsychologische Erkenntnisse im Alltag anwenden wollen. Auch für erfahrene Führungskräfte kann es lohnenswert sein sich einmal aus dem Alltag auszuklinken, neue Aspekte zum Thema Führung kennen zu lernen und sich mit Kollegen auszutauschen. Entwickeln Sie ein tieferes psychologisches Verständnis für Ihre Mitarbeiter und erfahren Sie, wie Sie mit schierigen Menschen, Teams und Situationen souveräner umgehen können. Das Training beinhaltet eine hohe aktive Beteiligung der Teilnehmer. Offene Fragen und persönliche Themen werden beantwortet und einer Lösung zugeführt. Inhalte: - Persönlichkeit, Werte und Stärken der Mitarbeiter erkennen - Beweggründe der Mitarbeiter verstehen - Psychologische Persönlichkeitsmodele kennenlernen - Motivation und Leistung der Mitarbeiter steigern - Ziele, Feedback- und Belohnungssysteme psychologisch effektiv nutzen - Lob und Kritik richtig einsetzen - Beteiligung und Engagement erhöhen - Methoden der Beeinflussung der Leistung verstehen und anwenden - Gruppenverhalten durchschauen und ein optimales Team formen - Mehrheiten- und Minderheiteneinflüsse nachvollziehen - Positiv Einfluss nehmen und Gruppenkonflikte lösen - Teammitglieder optimal auswählen und entwickeln - Macht und mikropolitik optimal beherrschen - Einfluss- und Überzeugungstechniken kennen lernen - Die Hebel der Macht entdecken und nutzen - Mikropolitische Spiele durchschauen und kontern - Integration aller Teilaspekte - Persönliche Entwicklungsschritte planen