Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Gefahrgutfahrer/-in Basiskurs


Kursnummer:
1812067

Kategorie:
Technik, Produktion, Logistik

 
Logistik / Transport und Verkehr / Gefahrgut- fahrer/-in

Zielgruppe:
GefahrgutfahrerInnen


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
06.02.2018 - 08.02.2018 (Di. - Mi.)

Zeiten:
08:00 - 16:00

Dauer:
20 Stunden

Preis:
285.6 €

Abschluß:
ADR-Schulungsbescheinigung nach schriftlicher Prüfung (45 Minuten) durch die zuständige Industrie- und Handelskammer. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung berechtigt diese den Teilnehmer, Stückgut und Schüttgut-Transporte von Gefahrgut (außer für Stoffe der Klassen 1 und 7) durchzuführen.


Veranstalter:
DEKRA Akademie GmbH

Kontakt:
Herr Martin Schmidt
Tel.: +49.521.986150
E-Mail: bielefeld.akademie@dekra.com


Kursinhalte:


Transportvolumen und wirtschaftliche Bedeutung von Gefahrgut haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Fahrer, die sich für die in den Vorschriften definierten Gefahrguttransporte weiterqualifizieren möchten, benötigen eine Schulung. Wird die Prüfung im Anschluss an die Schulung bestanden, erhält der Teilnehmer eine auf fünf Jahre befristete ADR-Bescheinigung als Nachweis der erforderlichen Kenntnisse. Der Basiskurs ist die für alle Fahrer für die Gefahrgutbeförderung vorgeschriebene Grundschulung. Wer Tanktransporte durchführen möchte, benötigt zusätzlich den Aufbaukurs Tanktransporte. Transporte von explosionsgefährlichen bzw. radioaktiven Stoffen setzen zusätzlich den jeweiligen Aufbaukurs (Klasse 1 für explosionsgefährliche Stoffe bzw. Klasse 7 für radioaktive Stoffe) voraus.