Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Maurer und Stahlbetonbauer


Kursnummer:
1724204

Kategorie:
Abschlussbezogene Aus- und Weiterbildung

 
Vorbereitung auf die Meisterprüfungen im Handwerk / Maurer

Zielgruppe:
Metallbau Gesellen


Veranstaltungsort:
Paderborn

Datum:
23.10.2017 - 27.04.2018 (Mo. - Di.)

Zeiten:
08:00 - 16:00

Dauer:
1180 Stunden

Preis:
5489 €

Fördermöglichkeit:
Meister-BAföG / BAföG


Veranstalter:
tbz gGmbH

Kontakt:
Frau Seviour
Tel.: +49.5251.700330
E-Mail: info@tbz.de


Kursinhalte:


Die Maurer als Hauptbauhandwerker des Rohbaus sind eine Berufsgruppe, die heute wieder sehr viel Wert auf ihre Tradition legt. Dies zeigt sich schon darin, dass sich einige von ihnen nach Abschluss der Lehre für den Berufsweg des Meisters entscheiden. Im tbz-Paderborn stellen wir sicher, dass Sie bestmöglich auf die Meisterprüfung vorbereitet werden und darüber hinaus für Ihre alltägliche Praxis eine qualitativ hochwertige Grundlage erhalten. Mit bestandener Prüfung hat der Maurer- und Stahlbetonbaumeister die Qualifikation, eine Bauunternehmung als Betriebsinhaber zu führen. Der Meistertitel berechtigt weiterhin, ab dem 23. Lebensjahr Lehrlinge auszubilden. Als Alternative zur Selbstständigkeit hat der Meister die Möglichkeit, im Angestelltenverhältnis in der Funktion eines Poliers Baustellen zu leiten und zu beaufsichtigen. Teilnehmer Abgeschlossene Berufsausbildung im Maurer- und Stahlbetonbauer-Handwerk oder vergleichbare Voraussetzung und Zulassung zur Meisterprüfung. Lehrgangsinhalte Teil I - Fachpraxis •Entwurf und Planvorlagen, •Praxis - Mauerwerksbau. Teil II - Fachtheorie •Technische Mathematik, •Darstellende Geometrie, •Bauphysik, •Vermessung, •Baustoffkunde und Bauchemie, •Baustatik und Festigungslehre, •Beton- und Stahlbetonbau, •Baubetrieb, •Baukonstruktion, •Bauwerksanierung, •Verdingungswesen und Baurecht, •Kalkulation und Abrechnung mit Branchensoftware, •Unfallverhütung und Arbeitsschutz, •Existenzgründung. Abschluss Meisterprüfung im Maurer- und Stahlbauer-Handwerk Teil I und II.