Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Prüfen elektrischer Maschinen nach DIN VDE 0113-1


Kursnummer:
1721106

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Management / Qualitäts- management


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
Fr., 08.09.2017

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
8 Stunden

Preis:
200 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Frau Ina Konstanty
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: ina.konstanty@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


• Die richtige Prüfung einer Maschine nach EN 60204-1 • Neuerungen der Prüfanforderungen nach EN 60204-1 • Aktueller Stand der Prüftechnik • Erstellen fallspezifischer Prüfabläufe • Gefährdungsbeurteilung • Befähigte Personen und deren Benennung • Typische Fehler bzw. Probleme bei der Prüfung • Isolationswiderstand, Spannungsprüfung, Restspannungsprüfung • Funktionsprüfung • Anforderungen an die Messgeräte • Dokumentationspflicht Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordung und BGV A3 schreiben die Prüfung von Arbeitsmitteln (darunter fallen auch Maschinen) vor. Das falsche oder auch fehlende regelmäßige Prüfen von Arbeitsmitteln stellt ein gravierendes Organisationsverschulden im Unternehmen dar und kann Rechtsfolgen nach sich ziehen. Übungsorientiert und praxisnah sollen messtechnische Inhalte nach VDE 0113-1 (EN 60204-1) vermittelt werden. Gewerblich-technische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen