Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Textworkshop: Die Gestaltung attraktiver Texte


Kursnummer:
1711218

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Persönlichkeitsentwicklung / Präsen- tations- techniken


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
Di., 21.03.2017

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
8 Stunden

Preis:
200 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Herr André Reinisch
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: andre.reinisch@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Nichts hat das Fernsehen, nichts hat der Computer weggenommen von der Kraft und der Bedeutung des geschriebenen Wortes, sagt Wolf Schneider, der Sprachpapst und meistgelesene deutsche Stillehrer. Stimmt, denn noch immer sind es letztlich Texte, die erklären und überzeugen, verkaufen und verführen. Das gilt vom Bericht an Vorgesetzte bis zum Brief an Kund/-innen, ob Sie nun mailen oder sich auf Facebook präsentieren, eine Pressemeldung oder einen Blog schreiben. Gelesen aber wird nur, wer verständlich und klar schreibt ? sich also nach allen Regeln der Kunst um den Leser/die Leserin bemüht. Wie lauten diese Regeln? Was macht Sätze kraftvoll und Texte anschaulich? In diesem Seminar erfahren Sie es. ? Womit Schreiber/-innen rechnen müssen: der flüchtige und bequeme Leser/-innen ? Der Leser/die Leserin als Kunde: Schreiben ist Dienstleistung ? Von Adjektivitis und Nominalstil: Die schlimmsten Schreib-Sünden ? Die Regeln der Verständlichkeit: was alle Texte gemeinsam haben ? Von SMS bis Xing: Was am Texten für digitale Medien anders ist ? Von klein zu groß: das gute Wort, der gelungene Satz, der klare Aufbau ? Einstieg und Schluss: Wie man am besten anfängt und aufhört ? Mehr als nur verständlich: das Geheimnis attraktiver Texte ? Erste Hilfe: Wie man seine Texte selbst ganz einfach verbessern kann ? Zweite Hilfe: Wie man Schreibblockaden und Aufschieberitis überwindet Wer schreibt, macht Eindruck. Fragt sich nur, welchen. Die Teilnehmenden dieses Seminars lernen verstehen, was Texte schwerfällig, langweilig und unverständlich sein läßt ? und umgekehrt, was Texte lebendig, spannend und mühelos lesbar macht. Alle theoretischen Einheiten vertiefen sie durch praxisnahe Schreibübungen, deren Ergebnisse wir auch gleich analysieren. Alle, die beruflich schreiben, Texte bearbeiten oder Texte beurteilen.