Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Vom Besteller zum Verhandlungsprofi Grundlagen


Kursnummer:
1721179

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Materialwirtschaft / Einkauf


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
13.11.2017 - 14.11.2017 (Mo.)

Zeiten:
10:00 - 17:00

Dauer:
16 Stunden

Preis:
400 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Herr Gunnar Utech
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: gunnar.utech@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Professionelle Einkaufsverhandlungen über faire Kommunikation und aktives Zuhören zielführend umzusetzen ist eine Kunst, die oft unterschätzt wird. So können Verhandlungen, die zwischen Tür und Angel ohne jede Vorbereitung geführt werden , nicht das optimale Ergebnis liefern. 1. Tag: Überzeugend verhandeln statt nur bestellen • Die Relevanz von Einkaufsverhandlungen • Aufbau & Erfolgsfaktoren erfolgreicher Verhandlungsgespräche • Optimale Vorbereitung auf Lieferantengespräche (Checkliste) • Preise, Lieferkonditionen und Serviceleistungen selbstbewusst verhandeln • Verhandlungswerkzeuge über die Preisverhandlung hinaus 2. Tag: Zusammenspiel des persönlichen und beruflichen Erfolges • Aktives Zuhören • Wirksame Kommunikation • Die 4-Seiten einer Nachricht • Mehrdimensionale Gesprächsführung • Motivation: so schaffen Sie das richtige Umfeld • Die Bedeutung von eigenen Visionen, Wünschen und Zielen • So verwirklichen Sie Ihre Visionen, Wünsche und Ziele Sie lernen, wie Sie Verhandlungswerkzeuge und deren Methodik optimal kombinieren können. Außerdem üben Sie, Verhandlungen strukturiert, aktiv und zielgerichtet zu führen und wie Sie sich professionell Ihrem Gegenüber positionieren, um somit Ihre Unternehmensziele zu erreichen. Ein Exkurs zu den Themen Visionen, Ziele, Wünsche und Berufung rundet das Seminar ab. Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Beschaffung, Logistik und Materialwirtschaft.