Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Vorbereitung auf die Sachkunde- prüfung nach § 34a GewO (IHK) - interkulturell -


Kursnummer:
1721054

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Bewachungsgewerbe


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
- auf Anfrage -

Zeiten:
08:00 - 15:30

Dauer:
144 Stunden

Preis:
- auf Anfrage -


Veranstalter:
SBH West GmbH

Kontakt:
Herr Oliver Wittler
Tel.: +49.5221.3469933
E-Mail: oliver.wittler@sbh-west.de


Kursinhalte:


Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO (IHK) – interkulturell Ihr Karrierebaustein Der Bedarf an qualifizierten Security- und Wachpersonal ist groß, die Einsatzmöglichkeiten vielfältig: Ob Veranstaltungs- oder Personenschutz, Objekt- oder Werkschutz, Streifendienst oder gesicherte Kurierfahrten. Wir bereiten Sie intentiv auf die Sachkundeprüfung gemäß § 34a Gewerbeordnung vor und machen Sie fit für Ihre zukünftigen Aufgaben. Unsere Kompetenz für Ihren beruflichen Erfolg Gesetzliche Regelungen, Deeskalationstraining oder Unfallverhütung: Unsere Dozenten verfügen über fundiertes Praxiswissen und sind versiert in der Qualifizierung von Security- und Wachkräften. Viele Tätigkeiten im Bewachungsgewerbe erfordern zudem ein besonderes Gespür für den Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen.. Im Modul "interkulturelle Kompetenz" schulen wir Sie, sodass Sie jederzeit angemessen reagieren und erfolgreich kommunizieren können. Intensive Vorbereitung für gute Prüfungsergebnisse Die Sachkundeprüfung ist Bestandteil der geförderten Weiterbildung und besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Wir bereiten Sie intensiv vor, vermitteln prüfungsrelevantes Wissen und schaffen Bezüge zur Praxis: Folgende Inhalte werden vermittelt: - Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutzrecht - Bürgerliches Gesetzbuch - Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen - Unfallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherungsdienste - Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen - Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen - Interkulturelle Kompetenz - Grundzüge der Sicherheitstechnik Lernen im virtuellen Klassenraum Gemeinsam lernen, an einem unserer Standorte in Ihrer Nähe, in kleinen Gruppen, von erstklassigen Dozent(inn)en, ohne lange Wartezeit auf den nächsten Kursstart. Diese Möglichkeiten bietet Ihnen der virtuelle Klassenraum. Via PC und Internet sind Sie mit Dozent(inn)en und Teilnehmer(inne)n vernetzt, stehen im Hör- und Sichtkontakt und können in Echtzeit miteinander kommunizieren.