Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

ATLAS-Ausfuhr in der Praxis


Kursnummer:
1921025

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Außenwirtschaft / Export / Zoll


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
Mo., 16.09.2019

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
8 Stunden

Preis:
265 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Frau Heike Sieckmann
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: heike.sieckmann@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Die Abwicklung von Ausfuhren mit dem elektronischen Meldeverfahren ATLAS ist seit Mitte 2009 Pflicht. Obwohl es inzwischen als etabliert gelten darf, wirft ATLAS immer wieder Fragen auf. Neue Releases seitens des Zolls stellen selbst Expert/-innen immer wieder vor Herausforderung. Zollverantwortliche müssen daher den Wissenstand regelmäßig komplettieren. Mit einer Simulation gewinnen Sie Sicherheit auf aktuellem Stand. „ATLAS-Ausfuhr Aktuell“ beantwortet Fragen aus der Praxis: Wie melde ich meine Sendungen mit ATLAS? Welche Verfahren stehen mir zur Verfügung? Was muss ich bei der Unterlagencodierung beachten? Wofür brauche ich Ausfuhrgenehmigungen?
  • Zollanmeldungen mit dem aktuellen ATLAS-Release
  • Ausblick auf die ATLAS-Release-Planung
  • Vereinfachungen bei der Ausfuhrabwicklung
  • Unterlagencodierungen
  • Änderungen durch den UZK
  • Korrekturen
  • Reparaturabwicklung
  • Statusauskunft und Nachforschung
Neben der Vermittlung fachlicher Inhalte geht es in diesem Workhsop auch um Möglichkeiten, die ATLAS-zertifizierte Software bietet. Im Workshop erleben Sie die Vorteile von IT-Unterstützung hautnah: Sie können selbst Ausfuhranmeldungen erstellen, Probleme simulieren und lösen - und korrekt auf die Anfragen des Zolls antworten. Zollverantwortliche, Sachbearbeiter/-innen im Exportbereich