Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Ausbildung zum Brandschutzhelfer Schulung nach § 10 Arbeitsschutz- gesetz


Kursnummer:
1911055

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Schutz und Sicherheit / Brandschutz

Zielgruppe:
Personen, die zum Brandschutzhelfer bestellt werden sollen bzw. diese Funktion schon ausüben


Veranstaltungsort:
Herford

Datum:
Fr., 12.04.2019

Zeiten:
08:30 - 14:30

Dauer:
6 Stunden

Preis:
185 €


Veranstalter:
MACH1

Kontakt:
Herr Andreas Burchardt
Tel.: +49.5221.933633
E-Mail: info@mach1-weiterbildung.de


Kursinhalte:


Die neue Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände“ vom November 2012 fordert von jedem Arbeitgeber die Ausbildung von Brandschutzhelfern. Unter 6.2 der ASR A2.2 Abs. 2 und 3 ist Folgendes zu lesen: „Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Bei normaler Gefährdung ist ein Anteil von 5 % der Beschäftigten in der Regel ausreichend. Eine größere Anzahl von Brandschutzhelfern kann z. B. bei erhöhter Brandgefährdung, der Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte erforderlich sein." In diesem Seminar werden alle erforderlichen Kenntnisse für die Funktion des Brandschutzhelfers vermittelt.