Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Barrierefreie und altersgerechte Wohnungen - Planen- (Um)bauen- Vermarkten


Kursnummer:
1824216

Kategorie:
Abschlussbezogene Aus- und Weiterbildung

 
Zertifikatslehrgänge / Immobilien


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
Do., 22.11.2018

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
8 Stunden

Preis:
220 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Herr Gunnar Utech
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: gunnar.utech@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Gründe für den Umbau bzw. der Planung von barrierefreien und altersgerechten Wohnungen gibt es viele. So besteht der Wunsch nach mehr Selbstständigkeit im Alter; auf gesundheitliche Veränderungen soll bedarfsgerecht reagiert werden. Der Immobilienmarkt hat dies erkannt und bietet entsprechende Wohnungen an. Bei der Vermarktung von solchen „altersgerechten“ Wohnungen zeigen sich aber schnell Defizite, die zu Leerstand führen können, denn - so zeigt die Praxis - mit einer bodengleichen Dusche und einem zusätzlichen Haltegriff neben der Toilette ist es nicht getan. • Einführung in die gesetzlichen und planungsrechtlichen Vorgaben für barrierefreies (Um-)Bauen, auch des Brandschutzes • Alternative Wohnsituationen gestalten • Zahlreiche Umbaubeispiele für Türen, Küchen, Bäder, Treppen, Bodenbeläge und weitere Bauteile • Checklisten als Planungsgrundlage für Umbaumaßnahmen • Fördermöglichkeiten z.B. durch die KfW- Bankengruppe • Entwicklung von Vermarktungsstrategien unter besonderer Berücksichtigung der altersgerechten Gestaltung des Wohnumfelds Sie bekommen mit diesem Seminar vermittelt, welche Anforderungen bei Neu- und Bestandsimmobilien hinsichtlich der Barrierefreiheit und dem altersgerechten Wohnen gestellt werden. Sie können qualifizierter Entscheidungen treffen, ob sich eine barrierefreie Ausführung lohnt und welche Strategien bei der Vermarktung erfolgreich erscheinen. Projektentwickler/-innen, Eigentümer/-innen, Makler/-innen, Fachplaner/-innen, Bauleiter/-innen und Mitarbeiter/-innen von Behörden