Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern in China/Indien - interkulturelle Kompetenz entwickeln


Kursnummer:
1821002

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Außenwirtschaft / Spez. Länder

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, die (zukünftig) länderübergreifend zwischen Deutschland und China bzw. Indien agieren und sich gezielt in ihrem Kommunikations- und Führungsverhalten weiterentwickeln wollen.


Veranstaltungsort:
Herford

Datum:
03.12.2018 - 04.12.2018 (Mo. - Di.)

Zeiten:
09:00 - 16:30

Dauer:
16 Stunden

Preis:
390 €


Veranstalter:
MACH1

Kontakt:
Herr Andreas Burchardt
Tel.: +49.5221.933633
E-Mail: info@mach1-weiterbildung.de


Kursinhalte:


Die Teilnehmer/innen werden befähigt, ihre Kommunikations- und Führungskompetenz auszubauen und mit interkultureller Kompetenz zu verbinden. Sie lernen, wirksam mit asiatischen Geschäftspartnern zu kommunizieren und kulturbedingtes Konfliktpotenzial frühzeitig zu entschärfen. Das Ziel ist die nachhaltige Optimierung internationaler Geschäftsbeziehungen. Inhalte: Grundlagen internationaler Geschäftsbeziehungen: - Unterschiedliche Phasen entlang des Geschäftsprozesses - Führung und Kommunikation als Querschnittsfunktion Grundlagen der interkulturellen Kommunikation: - Einfluss von Kultur auf die Wirksamkeit der Kommunikation - Kulturelle Werte der Länder Deutschland, China und Indien - Unterschiede in Kommunikations-, Arbeits- und Führungsstilen Souveräne deutsch-asiatische Kommunikation: - Die großen Stolpersteine - Wirksames Gesprächsverhalten generell - Sonderfall Verhandlungsgespräch - Sonderfall Feedbackgespräch - Sonderfall Konfliktgespräch Kunden-/Lieferantenbeziehungen nachhaltig erfolgreich aufbauen