Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Konfliktmanagement – Konflikte analysieren und lösen


Kursnummer:
1821213

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Mitarbeiterführung / Kommu- nikation


Veranstaltungsort:
Minden

Datum:
Do., 13.12.2018

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
8 Stunden

Preis:
220 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Frau Kristina Riesmeier
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: kristina.riesmeier@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Konflikte sind im Alltag allgegenwärtig - auch im beruflichen Kontext. Im Umgang mit anderen Menschen kann es schnell zu Verstimmungen kommen, weil Erwartungen nicht erfüllt wurden oder Missverständnisse entstanden sind. Solche Situationen können häufig - auch zeitverzögert - in einen Konflikt münden. Wer die Entstehung von Konflikten frühzeitig erkennt und Konflikte konstruktiv löst, ist in der Lage, Beziehungen in seinem Wirkungskreis nachhaltig zu verbessern. Eine wichtige Voraussetzung ist die Kenntnis des eigenen Verhaltensmusters in Konfliktsituationen und dessen Wirkung auf andere zu verstehen sowie Techniken zur Konfliktbewältigung geschickt einzusetzen. • Grundlagen o Konflikte und ihre Erscheinungsformen o Ursachen und Symptome von Konflikten o Konfliktarten und ihre Bedeutsamkeit o Dynamik des Eskalationsverlaufes in Konflikten • Konfliktanalyse o Einflussfaktoren auf die Konfliktentfaltung o Analyse der Konfliktreaktion • Konfliktbewältigung o Strategieentwicklung zur Lösung vorhandener Konflikte o Gesprächs- und Verhandlungstechniken zur konstruktiven Konfliktlösung o Umgang mit Widerständen Ziel dieses Seminars ist, die eigene persönliche Konfliktlösungskompetenz auszubauen. Dazu gehört die Steigerung der Sensitivität für die frühzeitige Erkennung von konfliktbehafteten Situationen. Die Optimierung der eigenen Steuerungsfähigkeit und das Einüben von Methoden und Techniken zur Konfliktbewältigung zwischen den Parteien. Mitarbeitende aller Bereiche und Ebenen