Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Professionell Feedback geben und emp- fangen - Die Chance für gelungene Be- ziehungs- und Kommunikationskompetenz


Kursnummer:
1821228

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Persönlichkeitsentwicklung / Kommu- nikation


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
Mi., 19.09.2018

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
8 Stunden

Preis:
220 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Herr André Reinisch
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: andre.reinisch@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Weshalb fällt es vielen Menschen so schwer, ein ehrliches Feedback in entspannter Atmosphäre zu geben? Und noch schwerer, es einzufordern oder ohne Widerspruch entgegenzunehmen? Wie oft zeigen Mitarbeitende, Kollegen/-innen oder Vorgesetzte inakzeptables Verhalten, wenn eine Leistung nicht gut gelungen ist. Damit ein Feedbackgespräch auf beiden Seiten den gewünschten Erfolg erzielt, ist es wichtig zu wissen, wie Sie sich selber sehen und wie Sie auf andere wirken. Denn das beeinflusst ihr Fremdbild und damit die Qualität Ihrer Beziehungen wie auch Ihren beruflichen und privaten Erfolg. • Wie sehen mich Menschen, denen ich zum ersten Mal begegne? • Regeln des Feedback-Gebens und -Annehmens: Dos und Don’ts • Übereinstimmung von Selbstbild und Fremdbild? Psychologische Hintergründe, Fallstricke, „blinde Flecken“, Glaubenssätze oder Schubladendenken • Unterscheidung zwischen Wahrnehmung, Wirkung, Interpretation und Bewertung • Ehrlich oder freundlich? Wertschätzung, Lob und Anerkennung als Führungsinstrument • Wie Sie bei kritischen und emotionalen Themen sachlich bleiben • So nehmen Sie souverän konstruktives oder auch unfaires Feedback entgegen • Die Bedeutung von Feedback für Selbsterkenntnis, Selbstsicherheit und Ihre gesamte persönliche Entwicklung • Übungen für Praxissituationen und -transfer: Strategien, Formulierungen und alternative Verhaltensweisen Sie erfahren über zahlreiche praktische Strategien und Übungen, weder unter- noch übertriebene Wertschätzung auszudrücken. Sie lernen, auch unangenehme Dinge konstruktiv-kritisch anzusprechen und Feedback ohne schlechten Nachgeschmack anzunehmen. Sie analysieren, wo Diskrepanzen zwischen Selbst- und Fremdbild liegen. Die Rückmeldung über Ihre eigene Wirkung ermöglicht es Ihnen, Ihre Stärken noch gewinnbringender einzusetzen, aktiv an Ihren Schwächen zu arbeiten und insgesamt erfolgreicher zu agieren. Erleben Sie, welche kostbare Unterstützung Ihnen eine ehrliche und wertschätzende Rückmeldung für Ihre gesamte persönliche Entwicklung geben kann. Mitarbeiter/-innen mit und ohne Führungsverantwortung