Kurse

Weiterbildung/Fortbildungsangebot:

Unternehmen beraten


Kursnummer:
1821132

Kategorie:
Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Organisation

 
Management / Unterneh- mens- führung


Veranstaltungsort:
Bielefeld

Datum:
15.11.2018 - 16.11.2018 (Do. - Fr.)

Zeiten:
09:00 - 17:00

Dauer:
16 Stunden

Preis:
500 €


Veranstalter:
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

Kontakt:
Herr André Reinisch
Tel.: +49.521.554300
E-Mail: andre.reinisch@ihk-akademie.de


Kursinhalte:


Der Bedarf nach Unternehmensberatung wächst. Für immer mehr spezifische Fragestellungen fragen Unternehmen externe Spezialist/-innen an und nutzen deren Beratung und Dienstleistung. Für die erfolgreiche Beratung müssen Unternehmensberater/-innen neben ihrer Fachkompetenz in der Lage sein, sich schnell auf neue Personen und Kontexte einzustellen, um mit ihrem Wissen und ihrer Dienstleitung anschlussfähig zu sein. Das zweitägige Seminar vermittelt angehenden Unternehmensberatern/-innen in erster Linie die Kompetenz, ihre Fachexpertise erfolgreich mit der Fragestellung und der spezifischen Situation der Kunden zu verbinden. Dies beginnt bei einer klaren Aussage zur eigenen Leistung und Kompetenz, enthält die Fähigkeit, Situationen aufzunehmen und zu analysieren und führt zu einem Kontrakt mit dem Kunden zu Inhalten und Kommunikation. Jeder externe Berater und jede externe Beraterin sollte sich auch drüber bewusst sein, dass bereits sein/ihr Auftauchen im Unternehmen eine „Intervention“ ist und von vielen Seiten gesehen und interpretiert wird. Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Bearbeitung Ihrer Fragen und Fälle genießt Vorrang. • Selbstverständnis als Unternehmensberater/-in: Fach- und Prozessexpertise • Die eigene Marke finden: wofür stehe ich, wo sind Grenzen • Kontakt und Contracting: Auftrag und Verantwortlichkeiten klären • Kundenorientiert Gesprächsführung: gemeinsam Ziele formulieren • Analyse in Unternehmen und Organisationen: Das System und die Menschen verstehen • Von der Analyse zu Lösungsoptionen: prozessuale Diagnose • Erste Interventionsplanung und Kommunikation: Wirkungen und Nebenwirkungen Die ersten Schritte als Unternehmensberater/-in bei Kunden erfolgreich absolvieren. Angehende Unternehmensberater/-innen